Hier findet ihr eine Übersicht über unsere Gruppen

 

Einfach auf einen der Pop-up-Buttons drücken und schon gibt es die wichtigsten Informationen zu den jeweiligen Gruppen.

Für mehr Zahlen-Daten-Fakten zu unseren einzelnen Bereichen

und natürlich zu den fleißigen Leutchen, ohne die das Ganze nicht möglich wäre…;

schaut im Archiv vorbei!

Gerätturnen

Unsere Gerätturngruppe nimmt an verschiedenen Mannschaftswettkämpfen, die sich über das ganze Jahr erstrecken, teil. Es gilt dort in verschiedenen Disziplinen eine geschlossene Mannschaftsleistung zu erbringen. Desweiteren nehmen verschiedene Turner/innen auch an Einzelwettkämpfen teil.

Trainiert wird an zwei Wochentagen:

Dienstags zwischen 16:30 Uhr und 18:00 Uhr (Aufnahmestopp/Warteliste)

und

Freitags zwischen 16:30 Uhr und 19:00 Uhr (Aufnahmestopp/Warteliste)

in der Sporthalle Feldstraße I (alt)


Gerätturnen (auch Kunstturnen oder Geräteturnen) ist eine olympische Individualsportart. Ziel ist es, an Turngeräten Übungen nach vorgegebenen Kriterien (Technik und Haltung) auch in Verbindungen auszuführen. Durch das Gerätturnen werden vor allem koordinative und konditionelle Fähigkeiten entwickelt, aber auch Mut, Willensqualitäten (Ehrgeiz usw.) und Selbstbeherrschung.


Verantwortliche Übungsleiterinnen:

Sandra Schisanowski

sandra.kunz@web.de

und

Heike Lösch

loesch_mail@t-online.de

Trampolinturnen

Trampolinturnen oder Trampolinspringen heißt die Sportart, bei der auf einem Trampolin (in der Regel ein großes Trampolin oder ein Doppelmini-Trampolin) geturnt wird.

Zudem gibt es noch das Tumbling.

In Österreich heißt die Sportart Trampolinspringen.


Trainingszeit:

Mittwochs zwischen 15:00 – 18:30 Uhr

in der Sporthalle Höver


Verantwortliche Übungsleiterin:

Annika Willeke

annikawill@aol.com

Eltern-Kind-Gruppe

Das Eltern-Kind-Turnen findet ab dem Laufalter bis zu 3 Jahren statt.

Wichtig hierbei ist die spielerische Einführung in den Sport, gemeinsam mit den Eltern.


Übungszeit:

Montags zwischen 15:45 – 17:15 Uhr

in der Sporthalle / Breite Straße


Verantwortliche Übungsleiterin:

Stefanie Jordan

stefanie_arlt@gmx.de

Kinderturnen

Kinderturnen ist ein Sammelbegriff für einen Bereich des Turnens speziell für junge Menschen. Je nach Alter werden verschiedene Methoden angeboten, die spielerisch die Motorik und Selbsterfahrung fördern, soziale Kontakte ermöglichen und der Prävention von Bewegungsarmut dienen sollen. In den Mitgliedsvereinen des Deutschen Turner-Bundes werden bundesweit rund 1,7 Millionen Kinder betreut.

Einstiegsalter: circa 3 Jahre


Übungszeit:

Mittwochs zwischen 15:45 – 17:15 Uhr

in der Sporthalle / Breite Straße


Übungsleiterinnen:

Jenny Schulz und Milena Kamm

Übungsleiter-Helferin:

Celina Damert

Übungszeiten
Montag

Eltern-Kind-Turnen

15:45 – 17:15 Uhr

Turnhalle – Breite Straße

Übungsleiterin: Stefanie Jordan

 

Dienstag

Gerätturnen

16:30 – 18:00 Uhr (ab 4 Jahren)

16:30 – 18:00 Uhr (ab 10 Jahren)

Turnhalle – Feldstraße I (alt)

Verantwortliche Übungsleiterinnen: Heike Lösch und Sandra Schisanowski

Inklusive Bezirksliga-Mannschaft

Übungsleiterin: Friederike Kurth

Mittwoch

Kinderturnen

15:45 – 17:15 Uhr

Turnhalle – Breite Straße

Übungsleiterinnen: Jenny Schulz und Milena Kamm

Übungsleiter-Helferin: Celina Damert

 

Trampolin

15:00 – 17:00 Uhr (6-10 Jahre)

16:30 – 18:30 Uhr (ab 10 Jahre)

Turnhalle – Höver

Übungsleiterin: Annika Willeke

 

Freitag

Gerätturnen

16:30 – 18:00 Uhr (ab 4 Jahren)

16:00 – 19:00 Uhr (ab 10 Jahren)

Verantwortliche Übungsleiterinnen: Sandra Schisanowski und Heike Lösch

Inklusive Bezirksliga-Mannschaft

Übungsleiterin: Friederike Kurth

 

Samstag

Bezirksklasse/Wettkampfvorbeitung

10:00 – 12:00 Uhr

Turnhalle – Feldstraße I (alt)

Übungsleiterin: Friederike Kurth

 

Zur Teilnahme an der Gerätturngruppe sollten turnerische Grundkenntnisse vorhanden sein. Da diese Gruppe zur Wettkampfvorbereitung dient, sollte auch an beiden Übungstagen teilgenommen werden.

Solltet ihr Interesse an der Teilnahme bei einer oder mehreren Gruppen haben, kommt doch einfach zum Training in die jeweilige Halle. Die Übungsleiter geben euch gerne nähere Auskunft.

 

Bitte beachten: Zur Zeit sind einige Gruppen an die absolute Obergrenze der möglichen Teilnehmerzahl gekommen. Deswegen herrscht hier Aufnahmestopp. (Warteliste)

Menü