Mail Login
Sie sind hier: Leichtathletik > Aktuelles/ Ergebnisse

 

Erfolgreiche Staffeln bei den Kreismeisterschaften der Erwachsenen

Wunstorf - 08.09.2018 Nicht nur der Nachwuchs überzeugte in Wunstorf, auch unsere Männer und Frauen konnten Staffelerfolge über 4x100 Meter erzielen. Während die Männerstaffel um Marco Kirikos, Marco Liesenberg, Marvin Katz und Torben Weiß ohne Konkurrenz in 47,03 Sekunden zu Gold lief, mussten sich die Frauen den beiden Staffeln aus Wunstorf geschlagen geben. 56,58 Sekunden bedeuteten Platz 3 und damit Bronze für Dinnah Rzepka, Annica Görlitz, Jessica Günther und Lisa-Marie Polzer.

"Gerade bei den Mannschaftswettbewerben ist es immer so eine Sache. Bleiben alle fit? Klappen die Wechsel? Da gibt es sicherlich immer Verbesserungspotential, aber heute haben wir das gemeinsam ins Ziel gebracht. Das ist was am Ende zählt", fasste ein sichtlich zufriedener Marvin Katz die Leistungen hinterher zusammen.

Gratulation an die Staffeln!

Der Nachwuchs zeigt sich beim Schülersportfest in Bestform

Wunstorf - 08.09.2018 Die Nachwuchsathletinnen des TVE präsentierten sich beim Schülersportfest in Wunstorf in bestechener Form. In der Altersklasse W9 belegten unsere Mädels die Plätze eins bis vier in der Reihenfolge Leni vor Jasmin, Magdalena und Finja. Mit 25m warf keine in der Altersklasse den Ball weiter als Leni. Jasmin war die einzige, die mit starken 8,47 Sekunden auf 50m unter der 9-Sekunde-Marke blieb. Gemeinsam mit der 8-platzierten Jessica gelang den Mädchen damit auch der 1. Platz in der Teamwertung. Im Staffelwettbewerb über 4x50m gab es am Ende ebenfalls Gold für die TVE-Mädels.

In der Altersklasse W10 konnte Baja den ersten Platz erkämpfen. Mit 3,96m sprang sie nur ganz knapp an der 4-Meter-Marke vorbei. Dank der besten Weite in ihrer Altersklasse konnte sie sich den Sieg hauchdünn mit 2 Punkten Vorsprung sichern. Tani belegte einen guten 8. Platz. 

Auf Ann-Kathrin und Chiara wartete in der Klasse W11 sehr starke Konkurrenz. Den beiden gelangen ein 7. sowie ein 10. Platz. In der 4x50m Staffel gemeinsam mit Baja und Tani dagegen, sprinteten die Mädchen auf den Bronze-Rang. 

In der Klasse W5 und W6 gelangen Hanna und Lotti ebenfalls zwei tolle erste Plätze, Clara in der W7 belegte Rang 2. Bei den sechsjährigen Jungs reichte es für Janko und Simon zu Platz 4 und 5, Jonas wurde 7. in der Klasse M8 und Louis belegte Platz 12 in der selben Altersklasse.

Sichtlich erleichtert zeigte sich unsere Trainerin Conny nach dem ereignisreichen Tag: "Das wichtigste ist für uns immer gesund und munter zu bleiben, aber über so viele Einzel-, Staffel- und Teamerfolge freu ich mich natürlich genauso sehr". Gratulation an alle Athletinnen und Athleten!

Anlaufschwierigkeiten beim Saisonabschluss

Edemissen - 18.08.2018 Zum traditionellen Saisonabschluss im Weitsprung der Erwachsenen in Edemissen, zeigten die Sehnder Athletinnen und Athleten durchwachsene Leistungen. Marco brauchte bis zum dritten Versuch ehe es erstmals über 6 Meter hinaus ging. Im letzten Versuch sprang er schließlich gute 6,49m und landete im Gesamtklassement damit auf Platz 2. Bei den Damen passte wenig und so gelang Annica erst im allerletzten Versuch der erste gültige Sprung. 4,71m bedeuteten nur Rang 4. Auch Jessica mühte sich in ihrem letzten Sprungwettkampf des Jahres aber letztlich reichte es nur zu 4,19m. Trotz des kaum zufriedenstellenden Wettkampfes blicken unsere Athletinnen und Athleten auf eine äußerst erfolgreiche Saison zurück. Nun geht es in die Pause bevor die Vorbereitung auf die neue Saison beginnt. Gratulation an eine tolle Saison!

Die Besten im Verein kämpfen um die Krone

Sehnde - 18.08.2018 Bei den Vereinsmeisterschaften traten die Athletinnen und Athleten des TVE Sehnde wie jedes Jahr gegen einander an um die Besten unter einander zu ermitteln. Trotz vergleichsweiser geringer Beteiligung gelangen viele gute Leistungen. Am Nachmittag bezeichnete das traditionelle Grillen mit den Familien den Höhepunkt des Tages. Hier ein paar Impressionen vom Tag:

Gratulation zur erfolgreichen Prüfung

Sehnde - 17.07.2018 Ein ganzes Jahr hat Lisa Marie Polzer bei den Leichtathleten vom TVE Sehnde trainiert. Das erklärte Ziel war es die Prüfung zum Studium der Sportwissenschaften zu schaffen. Zu den geprüften Disziplinen gehörten u.a. 100m Sprint, Weitsprung und Kugelstoßen. Die Mühen haben sich gelohnt. Lisa hat die Aufnahmeprüfung bestanden und beginnt in Kürze ihr Studium. Wir gratulieren und hoffen dich bald mal wieder bei uns auf dem Sportplatz zu sehen!

 

Ganz vorne dabei beim Kanallauf in Rethmar

Rethmar - 24.06.2018 Der Mittellandkanal wurde in Rethmar beim 7. Kanallauf in eine Laufstrecke verwandelt. Beim 7. Kanallauf konnten sich unsere Athletinnen und Athleten genauso mit starken Leistungen präsentieren, wie auch einige der Eltern. Bei kühlen Temperaturen landeten Finja und Leni auf Platz 1 und 2 in der Altersklasse W9. Ann-Kathrin gelang bei den Mädchen W10 über 3,300m ein toller zweiter Platz. Bei den Jungs gelang Justin genauso der erste Platz U10 wie Niklas in der U8. Zum Event

 

Annica knackt die 5 Meter in Sarstedt!

Sarstedt - 23.06.2018 Gleich im ersten Versuch landete Annica Görlitz im Weitsprung bei 5,05m und damit am Ende auf einem guten dritten Platz beim Sparkassen Meeting in Sarstedt. Auch mit ihren weiteren Versuchen kratzte sie bei kühlen und nassen Bedingungen stets an der Marke und präsentierte sich in der Frauen Klasse vom Wetter unbeeindruckt.

Ähnlich stark waren auch die Ergebnisse von Jana Ronshausen in der Altersklasse w15. Insgesamt 4 Mal erreichte sie den ersten Platz. Neben ihrer Lieblingsdisziplin 100m (13,63sec), gelangen ihr im Weitsprung (4,70m) und mit der Kugel (7,36m) ungefährdete Siege. Im Hochsprung dagegen sorgte bei 1,36m lediglich die geringere Versuchsanzahl für den ersten Platz.

Zu den Ergebnissen

Weite Sprünge in Lehrte

Lehrte - 16.06.2018 Beim diesjährigen Lehrter Schülersportfest zeigten unsere Athletinnen und Athleten in ihren Dreikämpfen starke Weitsprungleistungen. Während Magdalena und Finja in der Klasse weiblich W9 mit deutlich über 3 Metern ihre persönlichen Bestleistungen nach oben schrauben konnten, knüpften die Mädchen U12 mit Ann-Kathrin, Svenja, Tani und Baja nahtlos daran an. Mit 4,15m gelang Baja eine herausragende Leistung, in der Gesamtwertung reichte es für Platz 2 in der Klasse W10 ebenso wie für Magdalena in der W9. Emma wurde gute Dritte in der Klasse W13

Gold hieß es dagegen für die Mädchen Staffel U10 über 4x50m in guten 35,47sec , einen tollen zweiten Platz erreichte die Staffel der weiblichen U12.

Nicht weniger starke Leistungen zeigten auch die unteren Altersklassen. Colin gelang in der Klasse männlich M7 genauso der erste Platz wie unseren jüngsten Teilnehmerinnen Charlotte und Hanna in den Klassen W5 und W6.

Zu den Ergebnissen

Silber für Jana im 4-Kampf bei den Kreismeisterschaften

Altwarmbüchen - 09.06.2018 Die Kreisvizemeisterin im 4-Kampf U16 der Mädchen 2018 kommt aus Sehnde. Jana Ronshausen zeigte starke Leistungen bei heißen Temperaturen in Altwarmbüchen. Sowohl im Kugelstoßen (7,34m), als auch im Hochsprung (1,38m) gelangen ihr persönliche Bestleistungen. Mit 4,59m im Weitsprung und 13,2sec über 100m komplettierte sie einen guten 4-Kampf. Über die Silbermedaille konnte sich auch ihr Trainer Torben Weiß richtig freuen: "Jana hat die positive Entwicklung der letzten Wochen heute bestätigt und ich bin mir sicher, da geht sogar noch ein bisschen mehr". 

Gratulation an Jana! Zu den Ergebnissen

Der Nachwuchs trumpft in Altwarmbüchen groß auf

Altwarmbüchen - 09.06.2018 Kreispokalsiegerinnen und Kreismeister Staffel 2018 dürfen sich die Mädchen U10 nennen. Das Team um Leni, Finja, Magdalena, Pia und Jasmin sicherte sich bei heißen Temperaturen in Altwarmbüchen den Titel mit starken Leistungen im Dreikampf und in der 4x50m Staffel. Dazu gewann Leni die Einzelwertung im Dreikampf, bestehend aus den Disziplinen Weitsprung, 50m Sprint und Ballwurf. Über 800m lief Finja schließlich noch in 3:10min auf einen hervorragenden zweiten Platz.

Ebenfalls starke Leistungen zeigten die Mädchen in der Klasse U12. Siegerin wurde Baja in einem starken Teilnehmerinnenfeld. Mit 3,72m im Weitsprung und 28,50m im Ballwurf konnte sie sich den Titel sichern. Zusammen mit Svenja, Ann Kathrin und Tani gelang ihr vorher noch der zweite Platz in der Staffel. Gemeinsam erreichte das Team den dritten Platz in der Kreispokalwertung.

Unsere Jungs in der M7 sicherten sich Platz 1 und 2 in der Dreikampfwertung. und machten damit die Titelsammlungen komplett. Trainerin Cornelia Raphael dazu: "Bei diesen Temperaturen so viele tolle Leistungen zu sehen macht mich richtig stolz heute. Auch die ganz kleinen 6 und 7jährigen haben tolle Plätze belegt". Zu den Ergebnissen 

Wir gratulieren allen Sigerinnen und Siegern und freuen uns auf die nächsten Wettkämpfe.

 

Erfolgreiche Kreismeisterschaften U16 2018

Neustadt am Rbg - 03.06.2018 In Neustadt konnten unsere Damen U16 einige Achtungserfolge erzielen. Jana Ronshausen sprintete zu Gold über die 100m und sprang auf den Silberrang im Weitsprung. Emma Langer gelang ein starker Sieg über 800m. Trainer Michael Rust war entsprechend gut gelaunt: "Auch wenn unser Team heute nur sehr klein war, die Ausbeute ist natürlich phänomenal". Gratulation an den erfolgreichen Nachwuchs! Hier gehts zu den Ergebnissen

Schützenausmarsch 2018

Sehnde - 03.06.2018 Auch in diesem Jahr hat sich unser Nachwuchs beim Schützenfest in Sehnde gezeigt. Unsere Nachwuchsathleten feierten zusammen mit den Vereinen bei bestem Wetter:  

Medaillen für die U12 beim Hallensportfest im SLZ

Hannover - 25.02. 2018 Beim stark besuchten Hallensportfest im Leistungszentrum in Hannover konnte unsere Mädchenstaffel einen tollen 3. Platz belegen. Ann Kathrin Schmidt, Tani Grages, Baja Lüttich und Svenja Bruns sprinteten mit der 4x50m Staffel in 33,35sec zu Bronze. 

Bei den Einzeldisziplinen ragte dann vor allem Baja heraus und sicherte sich mit 3,68m und einem hauchdünnen Vorsprung die Goldmedaille im Weitsprung. Im Sprint erreichte Baja noch einen guten 6. Platz im Endlauf. 

Außerdem am Start für den TVE: Chiara Garbe im Sprint und Weitsprung.

von links: Ann Kathrin, Tani, Baja und Svenja

Gold für unsere Jüngsten bei den Zwergenspielen

Edemissen - 24.02. 2018 In Edemissen erreichten unsere jüngsten Athletinnen und Athleten (U10 und jünger) den ersten Platz bei den Zwergenspielen. Das Team mit dem selbstgewählten Namen "Sehnder Tigerkids" setzte sich in dem aus 6 Stationen und einer Staffel bestehenden Mixed-Wettbewerb gegen die Konkurrenz durch. Während Trainer Michael Rust noch über die starke Leistung des Vereinsnachwuchses staunte, konnte sich das Team sogar über einen großen Pokal freuen.

Gold für Emma Langer beim Silberseelauf!

Hannover - 04.02.2018 Toller Jahresauftakt am 04.02. in Langenhagen. Begleitet von winterlichen Temperaturen beim traditionellen Rennen um den Silbersee, konnte sich das Trainerteam um Conny Raphael und Michael Rust über starke Leistungen ihrer Athletinnen und Athleten freuen.

3 Medaillen holten unsere jüngsten Athleten in der Schüler-Klasse. In der Altersklasse weiblich U10 räumten Leni Kasner und Finja Bastiaan mit Silber und Bronze gleich zwei Treppchen-Plätze ab. Baja Lüttich in der Klasse weiblich U12 lief mit einer starken Leistung auf Platz 5. Niklas Götze lief ebenfalls ein starkes Rennen und freute sich bei den Jungs in der Klasse U8 über Bronze.

Auch die Jugendlichen zeigten bei harter Konkurrenz starke Leistungen. Die lauftarke Emma Langer lief in der Altersklasse weiblich U16 souverän zu Gold. Knapp an den Medaillen vorbei schrammte in der selben Altersklasse Kim Janizki auf Platz 4. Bei den Frauen U18 lieferten die Schwestern Marieke und Yara Steenbeck ein tolles Rennen ab und erreichten einen sehr guten 4. und 5. Platz.

Wir sind gespannt auf die kommenden Aufgaben.

Läufer- und Springertag am 10.05.2014 in Sarstedt

Der TVE Sehnde fuhr vergangenes Wochenende mit 12 begeisterten Jugendlichen zum Läufer- und Springertag nach Sarstedt.

Die Veranstaltung hatte allen Beteiligten sehr viel Spaß gemacht und lieferte dementsprechend gute Ergebnisse für unsere Sportlerinnen. Auch waren bei diesem Wettkampf insbesondere die Wartezeiten zwischen den Disziplinen absolut moderat. Sogar das Wetter hatte mitgespielt !

Hier nun die hervorragenden Ergebnisse unserer Damen:

Weibliche Jugend

       

W12 - Weitsprung

Kira Duesterwald

Alina Barth

   

 

2. Platz / 3,30m

3. Platz / 3,20m

   

 

 

 

   

W12 - 75m Lauf

Kira Duesterwald

Alina Barth

   

 

4. Platz / 12,62s

5. Platz / 12,67s

   

 

 

 

   

W13 - Weitsprung

Marieke Steenbeck

Yara Steenbeck

Larissa Gutzeit

Amelie Bartelt

 

1. Platz / 3,67m

2. Platz / 3,66m

3. Platz / 3,64m

4.Platz / 2,80m

 

 

 

 

 

W13 - 75m Lauf

Larissa Gutzeit

Yara Steenbeck

Amelie Bartelt

Marieke Steenbeck

 

1. Platz / 12,15s

2. Platz / 12,31s

3. Platz / 12,42s

 

 

     

W14 - Weitsprung

Hanna Lüth

     

 

2. Platz / 3,95m

     

 

 

     

W14 - 100m Lauf

Hanna Lüth

     

 

3. Platz / 14,60s

     

 

 

     

W18 - Weitsprung

Annica Görlitz

Nina Sundhaupt

Jessica Günther

Dinah Rzepka

 

3. Platz / 4,29m

4. Platz / 4,25m

5. Platz / 4,08m

6. Platz / 3,75m

 

 

 

 

 

W18 - 100m Lauf

Annica Görlitz

Nina Sundhaupt

Jessica Günther

Dinah Rzepka

 

1. Platz / 14,06s

2. Platz / 14,42s

4. Platz

6. Platz

 

Wir gratulieren den Sportlerinnen und drücken an dieser Stelle schon einmal für den nächsten Wettkampf am kommenden Wochenende in Neustadt die Daumen.

Bezirksmeisterschaft am 04.05.2014 in Hildesheim
8 Jugendliche des TVE Sehnde sind bei der Bezirksmeisterschaft in Hildesheim angetreten. Dabei erreichten in der weiblichen Jugend U18 einen hervorragenden 3. Platz unsere Lea Kappe im Hochsprung sowie Nina Sundhaupt beim 100m-Hürdenlauf. Begeistern konnte auch Annica Görlitz mit dem 4. Platz im Weitsprung und einem guten 7. Platz im 100m Sprint sowie auch Jessica Günther mit einem 6. Platz im Weitsprung. In der 4x 100m-Staffel überzeugte die Mannschaft WJU18 (L. Kappe, N. Sundhaupt, A. Görlitz, J. Günther) mit einem 3. Platz und rundeten damit das Tagesergebnis unserer Jugendlichen für den TVE Sehnde positiv ab.

Nicht zu stoppen waren an diesem Tag aber unsere Männer, die sich mit nicht weniger als Platz 1 in der 4x 100m-Staffel (M. Katz, M. Kirikos, M. Liesenberg, N. Sommer) sowie dem 1. Platz im Hochsprung (Marvin Katz ) zufrieden gaben.

 Wir sind stolz auf unsere Teilnehmer und gratulieren zu den hervorragenden Leistungen …!

(von Links: Marvin Katz, Marco Kirikos, Nikita Sommer, Marco Liesenberg) 


Werfertag am 29.03.2014 mit der Bezirksmeisterschaft in Lehrte.

7 Jugendliche des TVE Sehnde sind beim Wettbewerb im Speerwurf & Kugelstossen angetreten. Dabei erreichte Dinah Rzepka, Jahrgang 98 mit 23,23m im Speerwurf einen hervorragenden 3. Platz. Im offenen Wettbewerb begeisterte Marco Liesenberg, Jahrgang 95, mit 42,75m ebenfalls im Speerwurf. Lars Fritsche, Jahrgang 96, kam mit 10,04m beim Kugelstossen auf einen tollen 5. Platz. Auch Lea Kappe, Jahrgang 98, platzierte sich in (für die) der Bezirksmeisterschaft mit 8,38m. Ebenfalls ließen es sich Annica Görlitz, Alicia Poch und Nina Sundhaupt nicht nehmen, sich bei der Bezirksmeisterschaft mit anderen erfolgreich zu messen.